Musiktherapie

AKTUELL

  • Einführungsseminar Musiktherapie
    Ein Einführungsseminar in Musiktherapie vermittelt Ihnen einen ersten Einblick über die Ausbildung und ist Voraussetzung für die Anmeldung in die Ausbildung. 12.-14. Januar 2018
  • Die blaue Stunde
    mit Reto Garcia & Rainer Brückmann
    Die blaue Stunde symbolisiert den Übergang von Tag zu Nacht – und dieses Thema wird zu Beginn des neuen Jahres musikalisch aufgegriffen. Sonntag, 14. und 28. Januar 2018 - jeweils von 17 – 19 Uhr
    Limmatstrasse 28
    Keine Anmeldung & freier Entritt
  • Medizinische Grundlagen
    Wer therapeutisch tätig ist, wird mit Fragen nach Leistungsabrechnung und Kassenanerkennung konfrontiert. Basisseminare «Der gesunde Mensch»: 4 Wochenenden zu Anatomie und Physiologie. Start 20. Januar 2018

Übersicht

Musiktherapie iacMusiktherapie iacMusiktherapie iac
Die vierjährige, berufsbegleitende Ausbildung in Musiktherapie am iac ist praxisorientiert aufgebaut und führt die Studierenden sorgfältig Schritt für Schritt zu fachlichen, methodischen und persönlichen Kompetenzen. Als anerkannter Modulanbieter des Berufsverbandes Artecura bieten wir alle erforderlichen 8 Module an, die zur eidgenössischen Fachprüfung HFP – KST führen. Die Anerkennung des Methodenmoduls in Musiktherapie ist in Vorbereitung. Sie entspricht zudem den Anforderungen des EMR. Die Lerneinheiten entsprechen den Anforderungen des eidgenössischen Berufsbildes und sind auf die 4 Ausbildungsjahre verteilt. Die langjährige Erfahrung des iac in der Ausbildung von Kunsttherapeutinnen und Kunsttherapeuten ermöglicht ein optimales Hineinwachsen in die therapeutische Arbeit. Der Prozess des Lernens wird unterstützt durch ganzheitliche, auf Erwachsenenbildung ausgerichtete Unterrichtseinheiten sowie eine professionelle Infrastruktur. Alle Ausbildner verfügen über eine hohe Fachkompetenz und kreieren innerhalb des Unterrichtes ein anregendes Lernfeld, in welchem sich Fach- und Selbstkompetenzen gegenseitig ergänzen und potenzieren.
 

Ausbildungstyp

Ausbildung berufsbegleitend

Ausbildungsdauer

4 Jahre

Umfang, Aufwand

Pro Jahr 205 Stunden in 273 Lektionen, zusätzlich 3 bis 5 Stunden
Selbststudium pro Woche

Modus

10 Wochenenden und zwei Intensivwochen pro Jahr

Klassengrössen

12 bis 18 Teilnehmende

Abschluss

dipl. Musiktherapeut / dipl. Musiktherapeutin iac

Die vierjährige Ausbildung ermöglicht die Zulassung zur Höheren Fachprüfung HFP und damit zum Eidgenössischen Berufsabschluss. Die Anerkennung des Methodenmoduls in Musiktherapie ist in Vorbereitung. Sie entspricht zudem den Anforderungen des Erfahrungsmedizinischen Registers EMR.

Das 1. Jahr als Weiterbildung: Weiterbildungszertifikat Atelierleiter Musik iac / Atelierleiterin Musik iac

Tätigkeitsfelder

In Institutionen des psychosozialen Bereiches (Kliniken, Schulen, Sozialpädagogische Institutionen), im Freizeitbereich (z.B. Freizeitanlagen) oder in der eigenen Praxis